A little bit of Milan in the middle of Hamburg…

…or: Why I love ZARA!

Bonjour! Ich möchte nicht viel zu diesem Outfit sagen. Wie man den Bildern vielleicht ansieht, fühle ich mich darin nicht ganz unwohl! Es ist an sich sehr klassisch, nicht besonders außergewöhnlich aber durch die Perfektion und die richtige Umgebung ist dies zu einer meiner bisherigen Lieblings-Fotostrecken für diesen Blog geworden. Nicht ganz unschuldig daran ist natürlich die talentierte Fotografin Jana!
Zum Look: Ein simples „Kleines Schwarzes“, was ich vor fünf Jahren bei ZARA gekauft habe und was  immer noch genauso gut erhalten ist, wie am ersten Tag – wenn man den richtigen Riecher hat, dann ergattert man ab und an solche Teile bei ZARA. Dieses ist wirklich gut verarbeitet mit einem recht festen Stoff, der einfach in Form bleibt! Wenn man so etwas im Laden findet, dann heißt es: Zugreifen! Wie man sieht, lässt es sich durch ein paar Handgriffe zu einem wirklich hochwertigen Outfit stylen – und zwar mit einem Smokingblazer und einem Taillengürtel, die wiederrum von ZARA sind… Durch die orangefarbene Tasche von Friis & Company, die goldene Gliederkette, das Hermès Carré und die XL Sonnenbrille wird der glamouröse Look, der fast etwas von einer italienischen „Grande Dame“ hat, perfekt! Ebenso perfekt ist meines Erachtens die Kulisse: Ich habe mir immer schon gewünscht, einmal im Innenhof des Hamburger Rathauses Fotos zu schießen. Es hat durch die Sandsteine und den prunkvollen Brunnen so einen mediterranen Charme, der mich immer ein wenig an die Gassen und Innenhöfe von Mailand erinnert… So, wie ihr seht, ist meine Eingangsankündigung, nicht viel zu schreiben, hinfällig geworden… Nur noch ein Satz:  Ich hoffe, Euch gefallen die Ergebnisse des Shootings genauso sehr wie mir! Bis bald!

Bonjour! I don’t often wear this very classical glamorous look you see on the pictures. Still, I love it – it’s timeless elegance. To me, wearing it means getting the feeling that an Italian “grande dame” is supposed to have during her glamorous life, for one day. Isn’t it great what clothes can effect? However, the core of the look is this black dress that I bought at ZARA five (!) years ago and that is still looking like the day I bought it. Sometimes, you get such classical pieces of very good textile quality there as well. That’s why I love to shop at ZARA! The second reason is of course that you get other great trendy clothes there – like this two-toned tuxedo blazer. Together with the golden belt (also from ZARA), the necklace, the Chanel sunnies and the orange bag, it’s a perfect look to me.
Another perfect aspect of these pictures is the location of the shooting. It’s the courtyard of Hamburg’s city hall. I love the Mediterranean feeling of the bright building and the magnificent fountain. It reminds me a bit of Milan – in the middle of a city in the northern part of Germany! Well, I hope you enjoy the results of our shooting! See you soon!

film La La Land trailer

Photos: Jana Richter

Dress, Blazer, Belt: ZARA
Necklace: Primark
Shoes: Clarks
Bag: Friis & Company
Carré: Hermès
Sunnies: Chanel
Ring: asos

Follow me on Facebook, Bloglovin, Instagram, Pinterest and Twitter. Thank you so much!

Hier noch drei ganz interessante Momentaufnahmen! / These are three captures I really like – without posing, just snapshots!

Similar posts:

Thanks for your comments!